Seminarreise der Konfliktlotsen

Am JRG startet in diesem Jahr ein neues Projekt zur Konfliktprävention. Sechzehn Schülerinnen und Schülern werden in wöchentlichen Treffen und in einem Blockunterricht im Rahmen einer Seminarreise in der Jugendherberge in Ratzeburg die nötigen Fertigkeiten vermittelt, um bei Streitigkeiten zwischen Schülern als Mediatoren tätig zu werden. Diese „Streitschlichter“ sollen den Konfliktparteien helfen, selbst Lösungsansätze zu entwickeln und tragen damit zu einer positiven und dialogfähigen Schulgemeinschaft am JRG bei.

Der Schulverein wünscht diesem Projekt alles Gute und unterstützt die Seminarreise für die 16 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrkräfte durch die Übernahme eines großen Teils der Kosten für die Herberge.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s